Sie sind hier: Startseite Mitarbeiter Dr. Nicolas C. D. Haverkamp

Dr. Nicolas C. D. Haverkamp

Nicolas Haverkamp









 

Institut für Psychologie

Abteilung für Methodenlehre, Diagnostik und Evaluation

Dietkirchenstr. 28, 53111 Bonn, Raum 2.007

Tel.: +49 - 228 - 73 62344

Sprechstunde: n. V.

 

Zentrum für Evaluation und Methoden / Zentrum für Alternskulturen

Oxfordstr. 15, 53111 Bonn, Raum 4.011

Tel.: +49 - 228 - 73 4139

Fax.: +49 - 228 - 73 3286

 

E-Mail: nicolas.haverkamp[at]uni-bonn.de

 

Curriculum Vitae:

seit April 2015

wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Psychologie, Abteilung Methodenlehre, Diagnostik und Evaluation, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

10. Juli 2015

Promotion an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Titel der Dissertationsschrift:

"Die Babyboomer und die Zukunft. Zur Mobilität der (zukünftigen) Älteren."

Mai 2013 - Mai 2015

Promotionsstipendiat am Graduiertenkolleg "Alter(n) als kulturelle Konzeption und Praxis", Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Januar 2012 - April 2013

wissenschaftlicher Mitarbeiter (Projektleiter im Forschungsvorhaben "AGE V3 – Verkehrsbezogene Eckdaten und verkehrssicherheitsrelevante Gesundheitsdaten älterer Verkehrsteilnehmer") im Zentrum für Evaluation und Methoden (ZEM), Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

Juni 2009 - März 2013

wissenschaftlicher Mitarbeiter (Projektleiter im Forschungsvorhaben "MOBIL 2030 – Mobilitätskultur in einer alternden Gesellschaft: Szenarien für das Jahr 2030") im Zentrum für Alternskulturen (ZAK), Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

29. Mai 2009

Diplom an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn. Titel der Diplomarbeit:

"Determinanten der Akzeptanz von Produktinnovationen in Konzepttests am Beispiel von Untersuchungen der T-Mobile AG."

Artikelaktionen